Hafen

Im Hafen Grenaa herrscht lebhafter Verkehr: Fähren von und nach Schweden und zur Kattegatinsel Anholt, Fischer­boote mit dem Fang des Tages auf dem Weg zur Fischauktion, Sport­boote, die den neuen, gut ausgestatteten Yachthafen anlaufen.

Grenaa bietet seinen Gästen für kurze oder längere Aufenthalte ein reichhaltiges Angebot im schönen Stadt- und Hafenumfeld.

  • Gute Einkaufsmöglichkeiten 
  • Kinderfreundlicher Strand
  • Hotels, Sommerhäuser, Jugendherberge und Campingplätze
  • Möglich­keiten für sportliche Betätigung aller Art zu Wasser und zu Lande
  • Rotes und grünes Molenfeuer mit synchronem Blinklicht
  • Gastplätze: Alle Plätze ohne rote Schilder.
  • Wohnmobile sind auch willkommen.
  • NEU: 4 Tage bleiben – nur 3 zahlen.

Umgebung

Grenaa ist das größte Handelszentrum in Dänemarks Djursland. Und das schon seit 1445. Auch heute lädt die Stadt noch zum Handel und Einkaufen ein. Viele Segler nutzen den Hafen nur als „Sprungbrett“ auf dem Törn nach Anholt. Doch die Stadt ist eben­falls einen Hafentag wert. Drei Fußgängerzonen laufen auf dem zentralen Platz Torvet zusammen. Bei gutem Wetter trifft man sich hier, genießt Kulinarisches und an jedem Samstag im Juli auch Musikalisches. Hier im Zentrum liegt auch die Kirche, deren Bau bereits um 1300 begann. Der Turm und die Kirchenvorhalle kamen etwa hundert Jahre später dazu.

Heute befindet sich in der Kirche eine der besten Orgeln in Nordeuropa. Auch das Glocken­spiel mit seinen 48 Glocken aus Bronze gehört zu den klangvollen Schmuckstücken der Stadt. Von der Fußgängerzone kommt man zu den ältesten, bewahrten Wohnhäusern der Stadt. Auch der alte Bürgermeisterhof aus dem Jahre 1768 sowie die Nederstræde, eine gemütliche Gasse mit idyllischen und guterhaltenen Fach­werkhäusern, sind sehenswert.

Am Ende der Lillegade befinden sich ein Stadtpark mit Spielplatz. Ein Wanderweg zu beiden Seiten des Flusslaufes Grenåen führt an den Koloniegärten vorbei. Einen Besuch sollte man auch dem alten Kaufmannshof aus dem Jahre 1760 abstatten, der heute das Heimatmusem Djurslands Museum und das Dänische Fischereimuseum beherbergt. Die Sammlun­gen umfassen außer Fischereigerät und Schiffsmodellen auch Münzen, Spielzeug, Werkzeug, Kleidungsstücke und Waffen aus früh- und vorgeschichtlicher Zeit. Dazu kommen wechselnde Ausstellungen. Zu den wohl bekanntesten Highlights gehört das Kattegatcenter direkt am Hafen. In dem Meereszentrum ist man nur eine Glasscheibe entfernt von Haien und anderen faszinieren­den Meeresbewohnern.

Anlagen

an Grenaa Marina
  • toilet icon på havneguide.dk
    Toilette
  • grill icon på havneguide.dk
    Grill
  • Icon slæbested på havneguide.dk
    Gleitbahn
  • autocamper icon på havneguide.dk
    Autocamper
  • bad icon på havneguide.dk
    Dusche
  • legeplads icon på havneguide.dk
    Spielplatz
  • kran icon på havneguide.dk
    Kran
  • indkøb icon på havneguide.dk
    Einkaufen
  • elektricitet icon på havneguide.dk
    Strom
  • cykeludlejning icon på havneguide.dk
    Fahrradverleih
  • bådudstyr icon på havneguide.dk
    Bootsausrüstung
  • diesel icon på havneguide.dk
    Diesel
  • Icon spisested på havneguide.dk
    Restaurants
  • Icon for benzin på havneguide.dk
    Benzin
  • wifi icon på havneguide.dk
    Wi-Fi
  • vaskemaskine icon på havneguide.dk
    Waschmaschine
  • tørretumbler icon på havneguide.dk
    Trockner
  • hjertestarter icon på havneguide.dk
    Defibrillator

Restaurants

in der Nähe aus der Häfen

Café Venezia Ice

Skakkes Holm 6
8500 Grenaa
Dänemark

Cafe Casablanca

Skakkes Holm 8
8500 Grenaa
Dänemark

Kattegatcentret Fordækket

Færgevej 4
8500 Grenaa
Dänemark

Kattegatcentret Nautilus

Færgevej 4
8500 Grenaa
Dänemark

Skakkes Holm

Skakkes Holm 56
8500 Grenaa
Dänemark

Frisk Fisken Grenaa Restaurant

Søndre Kajgade 4
8500 Grenaa
Dänemark

Regnbuemad

Søndre Kajgade 2
8500 Grenaa
Dänemark

Hotel Grenaa Strand

Havneplads 1
8500 Grenaa
Dänemark

Veranstaltungen

in der Nähe Grenaa Marina

Sehenswürdigkeiten

in der Nähe Grenaa Marina

Andere Häfen

in der Nähe Grenaa Marina

Grenaa Marina

Bønnerup Lystbådehavn

Ebeltoft Trafik og lystbådehavn

Ebeltoft Skudehavn

Nappedam Bådehavn

Øer Havn

Knebel (Århusbugten)

Kaløvig Bådehavn

Skødshoved Bro Jollehavn

Udbyhøj Lystbådehavn

Copyright 2021 © Havneguide.dk