Blaues Ostjütland

Loading...
    Beispiele für Aktivitäten
     Mørkholt Strand Zwischen Vejle und Fredericia liegen die beliebten Strände Mørkholt, Hvidbjerg und Høll (Fladstranden). Der nördlichste ist der kinderfreundliche Mørkholt Strand. Der Mørkholt Strand lässt sich grob in zwei Bereiche unterteilen: einen ruhigen und feinkörnigen Sandstrand und einen steinigeren, windgeschützten Abschnitt. Im Nordwesten befindet sich das geschützte Gebiet Vognkær Enge mit feinkörnigem Sandstrand, Badesteg, Bänken und den Campingplätzen Mørkholt Strand Camping und Hagen Strand Camping. Es ist nur wenig bebaut und daher recht ruhig. Im Südosten liegt Mørkholt Hage mit Badesteg und dem windgeschützten Platz „Pedersens Plads“ mit vier Tisch-Bank-Sets und einem Grill. Hier ist der Strand recht steinig. Die nationale Fahrradroute Nr. 5, die Ostküstenroute, führt durch dieses Gebiet. Naturerlebnisse Siehe Karte
     Historische Wandertour bei Bjørnsknude Eine 5,5 km lange historische Wanderroute, die beim Anker der Fregatte Jylland im Hafen von Juelsminde beginnt und der Küste bei Bjørnsknude folgt. Die Sandbank Bjørnsknude Rev streckt sich über 2,5 km nach Südosten ins Meer. Früher lag hier einmal eine Insel oder Halbinsel mit Wald und steilen Böschungen – vielleicht sogar von Bären behaust –, aber das Meer hat die Böschungen abgetragen und ein Teil des Sands und Lehms landete in der Bucht nach Norden hin, in Form der niedrigen Strandwiesen, auf denen Juelsminde gebaut wurde. Die Strecke führt an Deichen, Sommerhäusern, der Landzunge Bjørnsknude und dem früheren Fischerort Strandhuse vorbei.  Außerdem passiert man die Stellen, wo u. a. das Küstenhospital, die Ziegelei Juelsminde und das Haus von Jens Missers lag. Ein frischer Spaziergang mit Wind im Haar und dem Flügelschlag der Geschichte! Erleben Sie die Küste, den Wald und die Stadtmitte auf drei Wander-Routen in und um Juelsminde, und hören Sie jede Menge spannende Geschichten über die Stadt. Sie können unterwegs die QR-Codes scannen und auf dem Handy unterwegs Geschichten und Bilder abrufen. Die Routen sind zwischen 2 und 5 km lang. Wanderwege Siehe Karte
     Juelsminde Havn og marina Hafen des jahres 2012 Der Hafen mit der blaue Flagge kann Tag und Nacht befahren werden. Preise: kleiner als 12 M Dkk 140,- pro Tag. Zwischen 12 und 15 M Dkk 150,- pro Tag und über 15 M Dkk 200,- pro Tag. Wasser und Strom bei den Landungsbrücken. Grill, Spielplatz, gute Cafés, Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten nur 100 M von dem Yachthafen entfernt. Der Yachthafen wird jedes Jahr von mehr als 10.000 Segel-und Motorboote besucht. Platz für Wohnmobils mit Wasser und Strom, Preis pro Tag Dkk 125,-, Stromverbrauch kommt dazu.  Dieseltank, Anlage für Toilettenabwasser und ölhaltiges Wasser. Ostjütland Häfen Siehe Karte